Haben Sie Interesse an der Gründung eines Unternehmens mitzuwirken ?

Wollen Sie

 

– eigene Ideen verwirklichen
– mehr Verantwortung übernehmen
– lernen und profitieren

 

Ich verfolge seit geraumer Zeit den Grundgedanken, eine Unternehmensgründung bzw. des Tätigkeitsfeldes, nicht nur auf einen Bereich zu beschränken.

 

Stellen Sie sich auch die Frage: Kann man den eigentlich aus einer Anstellung heraus erfolgreich ein Unternehmen gründen und auch führen ?

 

Die Antwort lautet ganz eindeutig: Das kommt darauf an!

Es gibt keine Garantie für einen Erfolg, das gilt für jeden Bereich. Für Ausbildung, Karriere, die Liebe aber auch für Unternehmensgründungen.
Mein Gedanke ist die Verteilung oder auch Diversifikation. Es ist sinnvoller auf verschiedene Gründungen zu setzen, um so die Möglichkeit eines Scheiterns zu reduzieren. Erst wenn man sich darüber im Klaren ist, dass Fehler machen und auch Scheitern zum Leben und damit auch zum Bereich der Tätigkeit eines Unternehmens dazu gehören, ist man in der Lage und sollte ein Unternehmen gründen.

 

Sie werden von seriösen Leuten stets eine Empfehlung hören, finanzielle Mittel bei Investments zu verteilen, um das Risiko zu reduzieren.
Das heißt man geht in dem Bewusstsein daran Geld zu investieren, dass auch einzelne Vorhaben scheitern können.

 

Setzen Sie hingegen alles auf ein Vorhaben und es klappt nicht so, wie Sie sich das vorstellen – evtl. haben Sie auch noch ihren Beruf aufgegeben, kann das Erwachen unschön sein.
Verteilen Sie ihr Engagement auf verschiedene Projekte oder Vorhaben – würden Sie sich dann ärgern, wenn das eine richtig gut läuft, das andere nicht ganz so gut, kaum oder gar nicht ?

 

Genau dieses Prinzip möchte ich nutzen.

 

Das Problem ist für die Realisierung vor allem der Faktor Zeit und aus diesem Grunde ist eine Zusammenarbeit von mehreren Leuten, die die Absicht haben selbst unternehmerisch tätig zu werden und dafür ihre Fähigkeiten bündeln wollen, der richtige Ansatz.

 

Ich möchte zum einen darauf setzen mit Leuten zusammen zuarbeiten, die ähnlich über die Gründung denken, für die die Erfolge des Unternehmens und der Unternehmungen im Vordergrund stehen, die wissen, dass man nicht mit jeder Idee auf offene Ohren stoßen und überaus riesige Erfolge feiern kann und die genau aus diesem Grunde an der Kreation, der Umsetzung und dem Erfolge einer Unternehmensidee mitwirken möchten.

 

Erfolg teilen? Warum denn das?

 

Was ist besser, keinen Erfolg allein oder großen Erfolg unter mehreren zu haben?

Welche Projekte das sind und warum ich nicht nur auf Online-Projekte setze erfahren Sie, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen.
Sie müssen nicht zwangsläufig aus der unmittelbaren Umgebung kommen. Ich war schon immer ein Freund der RemoteOffice Tätigkeiten und es wäre auch schön, wenn Sie ein paar Worte über sich verlieren könnten.

 

…und wenn ich ihr Interesse wecken konnte, lesen Sie hier weiter….